Wirtshaus Zum Wofen

wirtshaus zum wofen markus wasmeier freilichtmuseum

Im Wirtshaus „Zum Wofen“ auf dem Gelände des Markus Wasmeier Freilichtmuseums stehen bayerische Klassiker und frisch gebrautes Bier der Schöpfbrauerei auf der Speisekarte.

Das gemütliche Wirtshaus „Zum Wofen“ ist das zentrale Gebäude des Geländes und beim Besuch des Markus Wasmeier Freilichtmuseums kaum zu übersehen. Das Wirtshaus ist selbst Teil des Museums. Es handelt sich um einen restaurierten Bauernhof, dessen Geschichte bis ins 18. Jahrhundert zurück reicht.

Im Sommer lädt der schattige Biergarten zum Verweilen ein. Im Innenbereich stehen den Gästen etwa 70 Sitzplätzen in unterschiedlichen Stuben und im Gewölbe zur Verfügung. Die Betreiber legen insbesondere bei Gemüse, Kräutern und Fleisch Wert auf regionale Produkte.

Familien sind willkommen und Kinder fühlen sich hier durchaus wohl. Kleinere Kinder freuen sich auf die Gänse und Hühner, die zwischen den Tischen laufen. Größere Kinder werden schnell auf die Kegelbahn neben der Terrasse gelockt.

Im Winter findet einer der schönsten Weihnachtsmärkte der Region Schliersee, Wasmeiers Weihnachtsmarktl, direkt vor dem Wirtshaus statt.

Fazit: Ein schönes bayerisches Restaurant am Schliersee mit guter Speisekarte. Der Besuch ist allerdings nur in Verbindung mit einem Besuch des Freilichtmuseums möglich.

Öffnungszeiten, Anreise & Parken

Dienstag – Sonntag: 10 – 17 Uhr

Montag Ruhetag

Adresse: Markus Wasmeier Freilichtmuseum, Brunnbichl 5, 83727 Schliersee